Juni 18, 2020
Zwischenhalt

Beschreibung: Zwischenhalt heisst, auftanken im Alltag! Wir beginnen mit einem besinnlichen Einstieg, singen gemeinsam zwei bis drei Lobpreislieder, hören einen Bibeltext, kurzer Input dazu. Danach vertiefen wir im Gespräch unsere Gedanken dazu. Das Hauptthema des Bibeltextes hat jeweils mit sehen oder nicht sehen, innerlich oder äusserlich zu tun. Nach der Kaffeepause und einem Zvieri beten […]

Juni 18, 2020
Besinnungswochen

Beschreibung: Abstand vom hektischen Alltag, Erholung, Entspannung und gutes Essen in einem ruhigen Hotel, Gemeinschaft und Austausch mit anderen Betroffenen, ermutigende Andachten und Gespräche, interessante Ausflüge speziell auf die Bedürfnisse blinder und sehbehinderter Menschen ausgerichtet. Die Besinnungstage bieten sowohl für blinde und sehbehinderte Teilnehmende als auch für Ehepartner und Begleitpersonen unvergessliche und positiv prägende Erlebnisse. […]

Mai 12, 2020
Testimonial von Janka

Janka (46-jährig) ist blind. Warum sie froh ist, dass es die Blindenseelsorge gibt, erzählt sie in diesem kurzen Audiobeitrag:

April 6, 2020
Das grosse Gastmahl

Wer ist eingeladen? Wir alle! Jeder ist es. Nur nimmt nicht jeder dieses grosse Geschenk an. Weshalb eigentlich nicht? Gerade in der Karwoche sollten wir darüber nachdenken, zu was wir eingeladen sind! Nämlich zum Osterfest! Zur Vergebung durch das Kreuz und zum Ewigen Leben, denn Jesus hat den Tod überwunden und macht uns die Bahn […]

April 1, 2020
WAS KANN ICH FÜR DICH TUN?

Eine ganz wichtige Frage, die in der Zeit von Corona noch mehr Bedeutung erhält. Der normale Alltag ist alles andere als normal. Viele gehören zu einer Risikogruppe und sollten nicht mehr nach draussen. Büroalltag, schule, Kinderbetreuung ja sogar einkaufen wird zur Herausforderung. Die so wichtige Nähe zwischen freunden darf aktuell nicht mehr sein. Umso mehr […]

März 27, 2020
Solidarität für die Blindenseelsorge

Die Arbeit der Blindenseelsorge Schweiz braucht deine Solidarität! Rund 377000 blinde-, sehbehinderte- und hörsehbehinderte Menschen leben in der Schweiz. Die Arbeit der Blindenseelsorge Schweiz braucht deine Solidarität! Rund 377000 blinde-, sehbehinderte- und hörsehbehinderte Menschen leben in der Schweiz. Viele trifft die soziale Isolation besonders hart. Sie zählen auf die Unterstützung der Blindenseelsorge Schweiz. Artikel von […]

März 27, 2020
Häufig gestellte Fragen an Blinde

Blind Sein, für viele Menschen eine Lebenswelt mit vielen Rätseln. Wie lebt es sich, wenn man blind oder hochgradig Sehbehindert ist? Was für besondere Herausforderungen gilt es im Alltag zu meistern? Wir haben Ursula Graf "Blindenseelsorgerin und Bereichsleitung Blindenseelsorge Schweiz" gefragt, welche 5 Fragen werden dir von "normal Sehenden" Menschen am häufigsten gestellt. Hier ihre […]

März 26, 2020
Liebesbrief an Gott

Sophie aus ZB, 89, kam 2013 das erste Mal mit in die Besinnungswoche. Ihre Sehbehinderung war so stark fortgeschritten, dass sie längst einen weissen Signalstock gebraucht hätte. Sie traute sich nicht, weil sie alle möglichen Vorurteile gegen den weissen Stock hatte. Ich ermutigte sie, ihn in die Besinnungswoche mitzunehmen. "Weisst du, die halbe Gruppe ist […]

März 20, 2020
Darf ich einem Blinden Hindernisse in den Weg stellen?

Event: Zwischenhalt Datum: Dienstag, 10.3.2020 Dauer:14 bis 16h Teilnehmende: 7 Personen Der "Zwischenhalt" findet in den Räumlichkeiten der SICHTBAR Winterthur (Beratungsstelle Blindenbund) statt. Thema gestern: Du sollst einem Blinden keine Hindernisse in den Weg stellen. Wir sind ein Dreierteam, das gemeinsam Vorbereitet: Tanja (Kath. Behindertenseelsorge) Heini (Freikirche) ich (Ursula, Blindenseelsorge) Tanja ist die einzige Sehende. […]

blindenseelsorge.com logo pos
Copyright © 2020 Blindenseelsorge.com